Schulerhalter

Gemeinnütziger Verein der Förderer des Malerhandwerks und seiner Bildungsstätten

Seit Gründung der Meisterschule im Jahre 1925 ist die Malerinnung führend als Schulerhalter tätig.

Die Bundesinnung der Maler, Anstreicher und Lackierer hat 1971 die Verantwortung dem Gemeinnützigen Verein der Förderer des Malerhandwerks und seiner Bildungsstätten übertragen. Seither wirken der Vorstand und die Mitglieder zu Gunsten des Malerhandwerks und des österreichischen Zentrums der Ausbildung für Farbe und Gestaltung in Baden – Leesdorf.

Um allen Anforderungen einer modernen Lehranstalt gerecht zu werden, bitten wir alle Gönner und Sponsoren weiterhin um ideelle und finanzielle Unterstützung.

Mitglieder des Vereines werden laufend über Aktivitäten und Veranstaltungen informiert. Weiters werden Vergünstigungen bei verschiedenen Seminaren und Kursen angeboten. Bei Interesse bitte die Beitrittserklärung ausfüllen und an den Vereinssitz senden, faxen oder mailen.

Adresse: Gemeinnütziger Verein der Förderer des Malerhandwerks und seiner Bildungsstätten
2500 Baden, Leesdorfer Hauptstraße 69, Tel.: +43 (0) 2252 80250, office@malerschule-baden.ac.at

Der Vorstand setzt sich (lt. Generalversammlung vom 19.05.2016) wie folgt zusammen:

Präsident: KR Josef Wieltschnig

1. Präsident-Stv.: LIM KR Helmut Schulz

2. Präsident-Stv.: BIM KR Erwin Wieland

Schriftführer: MM Andreas Wyhlidal

Schriftführer-Stv.: LIM Arnold Haas

Schriftführer-Stv.: MM Hannes Koudelka

Kassier: KR Willi Kreibich

Kassier-Stv.: MM Jürgen Kreibich

Kassier-Stv.: LIM Rudolf Bredschneider

Vertrauensperson f. SchülerInnen: MM Ing. Roland Janda

Vertrauensperson f. SchülerInnen-Stv.: LIM Herbert Mack

Revisor: LIM Andreas Denner

Revisor: MM Herbert Dvorak

Jugend – Bildungsreferent: MM Ing. Bernd Hanzal

Sachverständigen-Obmann: MM SV Engelbert Schwarz

Koordinator Schule – Wirtschaft – EU: MM Andreas Friedl

 

Vereinsvorstand
(Bild aufgenommen am 17.12.2012)
Personen v.l.n.r.: MM Ing. Janda, LIM Haas,
MM SV Schwarz, LIM Mack,
LIM Denner, LIM Schulz, MM Dvorak,
KR Wieltschnig, MM Wyhlidal,
MM Ing. Hanzal, MM Thiele,
MM Hack, KR Kreibich.